Licht ist grade gut (2021)

Eine Studie über die Faszination und Flüchtigkeit alltäglichen Lichts. Kreiert mit Cinema 4D, gerendert mit Redshift auf einer MSI RTX 3090 Suprim X. Beleuchtet mit einem guten Dutzend Lichtquellen, ohne Global Illumination. Basierend auf dem Projekt "Oberbilk" (später Testszene für Maxon Cinebench). Das komplette Cinema 4D Projekt ist Teil des renderbaron-Trainings "Shading, Lighting & Rendering mit Redshift für Cinema 4D"  - mehr Info hier. Freie Arbeit.

 

3D, Comp & Sound: renderbaron, Düsseldorf